Überspringen zu Hauptinhalt

Im Frühjahr 2004 waren wir begeistert von der Idee eines kostengünstigen weltweiten Bienenstocksystems „Langstroth“ und haben es auch gleich in unserer eigenen Imkerei umgesetzt. Viele Fachartikel, persönliche Erfahrung von Jindřich Boháč mit Flachzargenstöcken und unsere eigene praktische und positive Erfahrung haben uns dazu veranlasst, dass wir versuchen möchten, die Vision von Jindřich Boháč zu einer einfachen und kostengünstigen Imkerei, so vielen Imkern wie nur möglich näher zu bringen.

Nach mehrjähriger Planung und Vorbereitung haben wir in Zusammenarbeit mit einigen tschechischen Firmen ein Angebot zusammengestellt, dass bei Herstellung neuer Zargen (Bienenstöcke) deutliche Ersparnisse bringt.

Ein günstigerer Preis kann nur durch Serienmäßigkeit und Menge entstehen. Die tschechische Imkerei benützt noch immer eine Vielzahl an verschiedenen Bienenstocksystemen und deswegen gibt es keine wirkliche Serienherstellung von Bienenstöcken. Unter diesen Bedingungen gibt es nur wenig Möglichkeit für eine Minderung der Produktionskosten.

Wir möchten mit dem Langstroth System beweisen, dass man in ČR Zargen Bausätze zu kostengünstigen Preisen verkaufen kann. Durch eine große Investition bei einem tschechischen Holzbearbeiter ist es uns gelungen konkurrenzfähige Preise zu erzielen.

Seit Juni 2009 bieten wir Serienerzeugte Zargen in Flachverpackungen an. Unser Sortiment hat sich mittlerweile ständig erweitert. Rähmchen, Varroaboden, Futtertaschen aus Kunststoff, Kunststoffmittelwände uvm.

Damit haben wir bereits ein sehr großes Sortiment an günstigen Imkereibedarf und wir versuchen damit die Vision unseres guten Freundes Jindřich Boháč einer einheitlichen europäischen Zargenbeute voranzutreiben.

An den Anfang scrollen